26. Februar 2010

Kristen und Rob:Knutschen in einer Bar!

The Sun" hatte in der vergangenen Woche noch versucht, Robert Pattinson bei den BAFTAs eine Bestätigung der lange vermuteten Beziehung zu Kristen Stewart zu entlocken. Robert äußerte, es sei wegen der Fans für ihn und Kristen sehr schwierig, als Paar aufzutreten. Dies interpretierten diverse Medien als langersehnte Bestätigung einer Liebesbeziehung.

Nun scheint es, als würden Robert und Kristen sich tatsächlich nicht länger verstecken wollen. Denn am Mittwoch (24. Februar) wurden die beiden Schauspieler von einem Politiker küssend in einer Bar gesichtet. Der "Tory"-Abgeordnete Nicolas Clark machte seine Beobachtung schnell per Twitter öffentlich: "In 'Marquis of Granby' mit Robert Pattinson&Kristen Stewart!! Eine Reihe von Küssen - sie verschwanden in getrennten Autos."
Einen Tag später tauchten die beiden "Twilight"-Stars erneut in einem Londoner Pub auf. Sie begleiteten Kristens Schwester Lizzy, die einen Auftritt mit der Band "Starsailor" hatte. Ein Augenzeuge sagte hinterher: "Sie verhielten sich sehr zurückhaltend. Man hätte nicht gedacht, dass sie eines der berühmtesten Paare der Welt sind." Auch der Frontmann der Band, James Walsh, bestätigte die Anwesenheit von Robert Pattison und Kristen Stewart.
Quelle:Gala

Kommentare:

  1. ich finde, dass die 2 voll das dream team sind ich ´freu mich für rob und kristen.
    ach und für rob und kristen verehrer(innen):
    ich fin rob echt heiß, aber ich bin auf keinen Fall sauer auf kristen .die beiden gehören einfach zusammen .ihr könnt ja trotzdem noch schwärmen.

    AntwortenLöschen
  2. Das ist eine gute Einstellung Anna das denke ich auch :)

    AntwortenLöschen